Dieses schnelle Sommergemüse schmeckt fruchtig leicht zu diversen Laibchen – ob mit Fleisch oder ohne! Und wenn man Feta drüber streut und frisches Baguette dazu isst, dann ergibt es sogar eine perfekte vegetarische Hauptspeise an einem heißen Sommertag.

Letschogemüse

4.54 von 13 Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Portionen 4 Personen
Fruchtig-frische köstliche Beilage.

Zutaten

  • 1 Stück Zwiebel
  • 2 Stück Paprika (rot und gelb)
  • 1 Stück Zucchini
  • 300 g Tomaten (gut reif)
  • frische oder getrocknete mediterrane Gewürze (wie Rosmarin, Oregano, Basilikum, etc.)
  • Salz
  • Öl zum Anbraten

Anleitungen 

  • Zwiebel in Würfel schneiden. Paprika und Zucchini in etwa gleich große Stücke schneiden.
  • In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und das Gemüse anbraten.
  • Die Tomaten in Würfel schneiden und zugeben. Alles ein paar Minuten köcheln lassen.
  • Zum Schluss mit Salz und Gewürzen abschmecken.
Gericht: Beilage
Küche: Österreichisch

Write A Comment

Rezept Bewertung